3AFDL 2018/19
Die Fachschule für Lederdesign in Mailand
Die Abschlussklasse der Fachschule für Lederdesign besuchte im Rahmen einer Fachreise die internationale Ledermesse LINEAPELLE in Mailand
Einleitendes Bild: Die Fachschule für Lederdesign in Mailand

Vom 23.bis 28. September 2018 verbrachten wir, die 3. Fachschule für Lederdesign, eine spannende Zeit mit unserer Klassenvorständin Fr.Pitton und Herrn Fachlehrer Yesilyurt in Mailand.
Unser Ziel war der Besuch der über die Grenzen hinaus bekannten internationalen Ledermesse „LINEAPELLE“.

https://www.lineapelle-fair.it/en/press-releases/view/lineapelle-25-27-september-2018-final-report

In der Stadt selbst besichtigten wir den weltberühmten Mailänder Dom, der uns sowohl innen als auch von oben beeindruckte. Die Aussicht von den Domterrassen über die Stadt war überwältigend.

Auch die gleich neben dem Domplatz gelegene überdachte Galleria Vittorio Emanuele, in der  unzählige Mode- und Designgeschäfte sowie auch Cafés untergebracht sind, übertraf unsere Vorstellungen.

Im Stadtteil Rho besuchten wir dann alle drei Hallen der Ledermesse LINEAPELLE und wir waren fasziniert sowohl von der Vielfalt an Lederhäuten als auch von der Verschiedenartigkeit der Beschläge, die zur Herstellung von Taschen verwendet werden können.