SZU 2018/19
Career Day
Firmen, Universitäten und Fachhochschulen informieren Schüler/innen über Wege nach der Matura
Einleitendes Bild: Career Day

Der "Career Day" hat im Schulzentrum Ungargasse eine lange Tradition. An diesem Tag kommen Vertreter/innen von Firmen, Universitäten und Fachhochschulen zu uns, um Schüler/innen zu informieren und mit ihnen zu diskutieren - über Wege nach der Matura, die Vor- und Nachteile eines direkten Berufseinstiegs, die Qual der Wahl zwischen FH und Uni, die Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Der "Career Day" am 12. Februar wurde heuer von der 4AHWII unter der Projektleitung Carina Schweinberger, Daniela Merten, Tobias Muhrhammer, Florian Walz und Roman Kutter  im Rahmen des Betriebstechnikunterrichts organisiert.
Eingeladen waren die 4. Und 5. Jahrgänge.

Die Podiumsdiskussion bestritten Tahira  Malik (Dissertantin Bauingenieur), Lydia Prenner-Kasper (Kabarettistin), Peter Sturm (A1 HR), Gerhard Krenmair (Director Sales, Firma Card & Systems) und Manfred Schrödl (Head of Institute of Energy Systems and Electrical Drives at TU Wien). Moderiert wurde sie von Carina Schweinberger und Lukas Aigner, Schüler  der 4 bzw. 5AHWII, die mit Professionalität und Wissen begeistern konnten.

Anschließend fand in der Aula eine Bildungsmesse statt: 4 Universitäten, 9 Fachhochschulen (aus Wien, Niederösterreich, Burgenland und der Steiermark) und einige Unternehmen zeigten Wege auf, die unseren Schülerinnen und Schülern nach der Matura offenstehen.